Seoul Arts Center


At the Nexus of Painting and Writing

Contemporary Art & Calligraphy

Die Ausstellungsreihe anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Seoul Arts Center wurde im April 2013 eröffnet mit „Contemporary Art & Calligraphy: At the Nexus of Painting and Writing“ der Written Art Foundation mit Unterstützung der Deutschen Botschaft in Seoul. Mit insgesamt 80 Werken von 60 Künstlern wurden in der Ausstellung Meisterwerke ausgehend von den 50er und 60er Jahren bis hin zu den Werken junger zeitgenössischer Künstler aus Europa, Amerika, Asien und der arabischen Welt gezeigt.

Das Spektrum der Ausstellung

Die Ausstellung gab einen tiefen und gleichzeitig breiten Einblick in die Schriftkunst und das Schreiben als Grundlage der modernen und zeitgenössischen Kunst: Meisterwerke des Abstrakten Expressionismus aus Europa und den USA waren ebenso vertreten wie zahlreiche Kunstwerke aus dem arabischen Raum, wo die Schriftkunst seit Jahrhunderten einen wichtigen Platz im Leben und der Kultur einnimmt. Chinesische, japanische und koreanische Künstler komplettierten diese Werkschau der Kunst des Schreibens.